International 2023.05.28

Das sind die Sieger des Malaysia Masters 2023

Das sind die Sieger des Malaysia Masters 2023
In Malaysia ist Badminton ein Publikumshit [Foto/LIVE: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Die Gewinner des PERODUA Malaysia Masters 2023 presented by DAIHATSU im Überblick.
Im Herreneinzel siegte etwas überraschend der Inder H.S. Prannoy. Im Alter von 30 Jahren holte er den allerersten World Tour-Titel seiner Karriere. Im Finale des Malaysian Masters Super 500 in Kuala Lumpur besiegte er den Chinesen Weng Hong Yang 21-19, 13-21, 21-18.

Im Einzel der Damen triumphierte die Weltranglistenerste Akane Yamaguchi. Die Japanerin bezwang Gregoria Mariska Tunjung aus Indonesien mit 21-17 und 21-7.

Die weiteren Finalspiele:

HD: Kang Min Hyuk/Seo Seung Jae (KOR) - Man Wei Chong/Kai Wun Tee (MAS) 21-15, 22-24, 21-19
DD: Baek Ha Na/Lee So Hee (KOR) - Pearly Tan/Thinaah Muralitharan (MAS) 22-20, 8-21, 21-17
XD: Dechapol Puavaranukroh/Sapsiree Taerattanachai (THA) - Feng Yan Zhe/Huang Dong Ping (CHN) 16-21, 21-13, 21-18


Anzeige


Anzeige