International 01.09.2020

Österreich: Kent Madsen löst Oliver Pongratz ab

Österreich: Kent Madsen löst Oliver Pongratz ab
Kent Madsen ist neuer Nationaltrainer in Österreich
Von Redaktion
Der Däne Kent Madsen ist neuer Chef-Nationaltrainer in Österreich. Der Däne löst den ehemaligen deutschen Top-Spieler Oliver Pongratz ab.
Madsen (60) war bis Ende des Jahres 2019 Nationaltrainer in den Niederlanden. Zuvor war der dänische Elitetrainer viele Jahre Trainer am Team Danmark-Stützpunkt in Aarhus. Auf Grund eines bereits bestehenden Engagements mit einem dänischen Verein für die kommende Saison, wird er zunächst ca. eine Woche pro Monat in Österreich am ÖBV-BLZ Südstadt (in der Nähe von Wien) sein. Ab Mai 2021 ist es geplant, dass Madsen seine Zelte in Wien aufschlägt.

Oliver Pongratz (47) wurde als neuer Nationaltrainer in Schweden vorgestellt. Der siebenfache Deutsche Einzelmeister startete Anfang August seinen neuen Job in Uppsala.

Rena Eckart, viele Jahre Sportkoordinatorin und Generalsekretärin im Österreichischen Badminton-Verband (ÖBV), verliess Anfang Oktober den Verband.