Stars 2022.01.22

Auszeichnung: Axelsen erneut 'Sportler des Jahres'

Auszeichnung: Axelsen erneut 'Sportler des Jahres'
Viktor Axelsen [Foto/Archiv: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Der dänische Badmintonstar Viktor Axelsen gewinnt zum dritten Mal die prestigeträchtige Auszeichnung "B.T. Guld".
2021 war ein großes Jahr für Viktor Axelsen. Das beweist der 28-Jährige nach den vielen Titeln auf dem Badmintoncourt nun auch mit Ehrungen. Am Freitag wurde der Däne bereits zum dritten Mal nach 2017 und 2020 mit dem Titel "B.T. Guld" ausgezeichnet. Die Wahl der Tageszeitung B.T. wird seit dem Jahr 1930 durchgeführt und gilt als wichtigste sportliche Ehrung des Landes.

Zahlreiche Badmintonspieler wurden bereits zum "Sportler des Jahres" gewählt. Unter anderem Erland Kops (1961), Svend Pri (1975), Lene Køppen (1977) oder Morten Frost (1982).

In dem Komitee, das für die Nominierungen zuständig ist, sitzt neben Kronprinz Frederik und dem Fußballer Michael Laudrup übrigens auch die ehemalige Weltmeisterin Camilla Martin. Martin gewann die Auszeichnung im Jahr 1999.

Babolat - Sateltite




Anzeige


Anzeige
Anzeige