International
  • 16.12.2016

    Dubai: Halbfinale ohne Marc Zwiebler

    Zweites Spiel, zweite Niederlage: Der deutsche Rekordmeister Marc Zwiebler wird bei seiner erstmaligen Teilnahme am Jahresabschlussturnier des Badminton- Weltverbandes BWF den Einzug ins Halbfinale des Herreneinzelwettbewerbs verpassen.

    mehr »
  • 16.12.2016

    Dubai: Zwiebler siegt im dritten Spiel

    Der deutsche Rekordmeister Marc Zwiebler (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) hat sein „Badmintonjahr 2016“ mit einem Sieg beendet: Beim Jahresabschlussturnier der BWF gab der Gegner des Deutschen im dritten und damit letzten Vorrundenspiel, Hu Yun aus Hongkong, beim Stand von 21:10, 18:10 aus Sicht des Deutschen auf.

    mehr »
  • 14.12.2016

    Niederlage im Premieren-Match

    Der deutsche Rekordmeister Marc Zwiebler (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) ist mit einer Niederlage in das Jahresabschlussturnier (1 Million Dollar Preisgeld) des Badminton-Weltverbandes gestartet. In seinem ersten Vorrundenspiel in der Gruppe A unterlag der dreimalige Olympiateilnehmer im Herreneinzel dem Chinesen Tian Houwei mit 15:21, 7:21.

    mehr »
  • 12.12.2016

    Dubai: Zwiebler muss gegen Jørgensen ran

    Marc Zwiebler muss in der Gruppenphase beim BWF World Superseries-Finale in Dubai unter anderem gegen China Open-Sieger Jan Ø. Jørgensen antreten. Das ergab die heutige Auslosung.

    mehr »
  • 27.11.2016

    Die Highlights der Yonex Hong Kong Open 2016

    Auch bei den Yonex Hong Kong Open ging keiner der fünf Titel an Supermacht China. Dafür sorgte Ng Ka Long (Weltranglisten-14.) für eine historische Premiere.

    mehr »
  • 27.11.2016

    Antonsen holt in Glasgow ersten Grand-Prix-Sieg

    Anders Antonsen hat sich bei den Scottish Open in Glasgow seinen ersten Sieg bei einem Grand-Prix-Turnier gesichert. Im Finale besiegte der Däne Joo Ven Soong aus Malaysia. Soong schaltete Fabian Roth im Halbfinale aus.

    mehr »
  • 21.11.2016

    Die Final-Highlights der China Open Superseries 2016

    Die China Open Superseries waren ein Turnier der Premieren. Die erste lieferte der ehemalige Europameister Jan Ø. Jørgensen mit seinem doch überraschenden Titelgewinn. Im Finale besiegte der Däne Olympiasieger Chen Long in zwei Sätzen und holte sich als erster Europäer überhaupt die Einzel-Krone bei den China Open.

    mehr »
  • 11.11.2016

    Oliver Pongratz neuer Nationaltrainer in Österreich

    Der ehemalige deutsche Topspieler Oliver Pongratz (43) wird neuer Nationaltrainer in Österreich. Pongratz übernimmt im kommenden Jahr den Trainingsstützpunkt des Österreichischen Badminton Verbandes (ÖBV) in Wien und löst damit Manfred Ernst ab, der wiederum Bundestrainer in Deutschland wird.

    mehr »
  • 07.11.2016

    Bitburger Open: Die besten Fotos vom Finaltag

    Wir präsentieren die 30 besten Fotos vom emotionalen Finaltag der Bitburger Open (120.000 Dollar) in Saarbrücken. Alle Fotos sind von unserem Fotografen Sven Heise für BadmintonPhoto.

    mehr »
  • 06.11.2016

    Chinesen dominieren die Finals der Bitburger Open

    Neben dem emotionalen Abschied von Michael Fuchs und Johannes Schöttler sahen sich die Zuschauer in der Saarbrücker Saarlandhalle vor allem aufstrebende Jungstars aus China. Die Badmintongroßmacht konnte bei der 29. Auflage des Traditionsturniers in vier von fünf Disziplinen den Titel gewinnen. Zweifachen Grund zur Freude hatte dabei Chen Qingchen. Die 19-jährige Chinesin stand als einzige Spielerin in zwei Disziplinen in der Schlussrunde und triumphierte hier sowohl im Damendoppel als auch im Mixed. Das englische Duo Chris und Gabrielle Adcock konnte auch bei seiner dritten Finalteilnahme bei den Bitburger Open nicht gewinnen.

    mehr »