Bundesliga
  • 06.05.2018

    Bischmisheim kürt sich zum Deutschen Mannschaftsmeister 2018

    Der 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim ist zum achten Mal Deutscher Mannschaftsmeister im Badminton. Der letztjährige DM-Zweite gewann am Sonntag das Finale des Final-Four-Turniers 2018 in der Joachim-Deckarm-Halle in Saarbrücken mit 4:1 gegen den 1. BC Beuel.

    mehr »
  • 18.04.2018

    Die Plätze für das Final Four sind verteilt

    Beim Final Four der Bundesligasaison 2017/18 trifft der 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim auf Meister Refrath. Der 1. BC Beuel spielt gegen den TSV Trittau um den Finaleinzug.

    mehr »
  • 16.03.2018

    Neue Heimat: Luise Heim künftig für Bischmisheim

    Spektakulärer Wechsel innerhalb der Bundesliga: die 21-jährige Nationalspielerin und amtierende Deutsche Einzel-Meisterin Luise Heim wechselt zur neuen Saison vom 1. BC Beuel zum aktuellen Spitzenreiter der Badminton-Bundesliga

    mehr »
  • 14.06.2017

    1. BC Beuel holt Engländer Briggs

    Der 1. BC Beuel hat für die Bundesliga-Saison 2017/2018 den nächsten Spieler verpflichtet. Der Engländer Peter Briggs wird in der kommenden Saison die erste Mannschaft der Gelb-Schwarzen verstärken.

    mehr »
  • 27.05.2017

    1. BC Beuel holt Marc Zwiebler zurück in die Heimat

    Der 1. BC Beuel kann für die im Oktober beginnende neue Badminton-Bundesligasaison bereits jetzt den ersten Neuzugang präsentieren. Marc Zwiebler, Deutschlands erfolgreichster Badminton-Spieler der Gegenwart, kehrt nach drei Jahren beim 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim zurück zu seinem Heimatverein.

    mehr »
  • 14.05.2017

    TV Refrath holt ersten Bundesliga-Titel

    Der TV Refrath (Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen) ist zum ersten Mal Deutscher Mannschaftsmeister im Badminton: Im Rahmen eines erstmalig ausgetragenen Final-Four- Turniers setzte sich das Team aus dem Bergischen Land am Sonntag im Finale mit 4:3 gegen Titelverteidiger 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim durch. Der Verein aus dem Saarländischen Badmintonverband verpasste damit knapp seinen insgesamt achten Titelgewinn nach 2006, 2007, 2008, 2009 und 2010 sowie 2015 und 2016.

    mehr »
  • 27.03.2017

    TV Refrath: Abschied von Fabian Roth

    Allen Beteiligten war im Vorfeld klargeworden, dass das abschließende Wochenende in der 1.Bundfesliga für den Tabellenzweiten TV Refrath ein hartes Stück Arbeit werden würde. Auswärts beim Tabellenvierten Trittau und im Lokalderby gegen Beuel hätte auch noch etwas anbrennen können. Doch mit beeindruckender Souveränität holte der TVR in beiden Begegnungen einen Sieg und überholte damit in der Abschlusstabelle sogar den Meisterschaftsfavoriten BC Bischmisheim. Somit geht der TVR als Tabellenführer in die Playoffs!

    mehr »
  • 27.02.2017

    TV Refrath ist zurück in der Realität

    Nur fünf Tage nach dem berauschenden 4-3-Erfolg über den 1.BC Bischmisheim kam der TV Refrath bereits wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. Beim Tabellensiebenten 1.BV Mülheim setzte es am Sonntagabend eine 3-4-Niederlage.

    mehr »
  • 26.02.2017

    Für Beuel hätte es nicht schlimmer kommen können

    Es konnte eigentlich nicht schlimmer kommen - und es kam schlimmer. Der 1. BC Beuel kassiert eine 3-4-Niederlage im Heimspiel gegen die Gäste vom TSV Neuhausen-Nymphenburg.

    mehr »
  • 06.01.2017

    Fabian Roth verlässt den TV Refrath

    Die Nummer eins des TV Refrath, Fabian Roth, wechselt zur neuen Saison zum 1.BC Saarbrücken-Bischmisheim. Dies teilte er bereits vor Weihnachten Klubchef Heinz Kelzenberg in einem Vieraugengespräch mit.

    mehr »


  1/4 weiter