International 17.08.2019

WM in Basel: Badminton-Paradies Dänemark

WM in Basel: Badminton-Paradies Dänemark
Jan Ø. Jørgensen [Foto/Archiv: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Wer er es nicht zur Badminton-WM nach Basel schafft, aber seinen Sommerurlaub im hohen Norden verbringt, ist fast genauso live dabei.
Der dänische Sender TV2 Sporten übertragt von Montag bis Sonntag satte 62 Stunden Live-Badminton aus Basel.

Der Sender übernimmt allerdings nicht nur das internationale TV-Signal des Weltverbandes BWF, sondern ist mit einem großen TV-Team selbst vor Ort in der Schweiz, um Höhepunkte und Interviews aufzuzeichnen. Laut TV2 sollen alle dänischen Spiele im TV - zumindest in Ausschnitten - gezeigt werden.

Der öffentlich-rechtliche Sender DR (Danmarks Radio) berichtet in den News und zeigt die Höhepunkte der WM.

In der Schweiz werden die Highlights der Finalspiele vom Sender SRF2 in einer 35-minütigen Zusammenfassung am Sonntag gezeigt. In Deutschland und Österreich sind keine Übertragungen vorgesehen.