International 2021.01.30

HSBC BWF World Tour Finals: Diese Spieler stehen im Finale

HSBC BWF World Tour Finals: Diese Spieler stehen im Finale
Viktor Axelsen [Foto/LIVE: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Im Herreneinzel kommt es am Sonntag zu einem rein dänischen Endspiel zwischen Viktor Axelsen und Anders Antonsen.
Ohne große Probleme setzte sich Favorit Viktor Axelsen (27) im Halbfinale gegen den mehrfachen YONEX German Open-Champion Chou Tien Chen aus Taiwan durch. Der Däne siegte nach 45 Minuten mit 21-16, 21-9.

Im Finale der mit 1,5 Mio. Dollar dotierten HSBC BWF World Tour Finals bekommt es Axelsen mit seinem Landsmann Anders Antonsen (23) zu tun. Im Head-to-Head für Axelsen mit 3-2.

"Ein rein dänisches Finale ist fantastisch. Nicht nur für den dänischen Badmintonsport allgemein, sondern auch für uns Spieler. Es zeigt, dass wir richtig trainieren", spricht Viktor Axelsen gegenüber dem dänischen Fernsehsender TV2.

"Ich gehe ins morgige Spiel genauso wie ich in alle anderen Spiele gehe. Ich will mein Bestes geben und das Match gewinnen. Ich bin mit meinem Niveau in allen Spielen hier in Bangkok bislang sehr zufrieden. Ich hoffe natürlich, dass ich auch morgen ein gutes Match zeigen kann."

Wie schon bei den YONEX Thailand Open und TOYOTA Thailand Open treffen im Endspiel des Dameneinzels Olympiasiegerin Carolina Marin (Spanien) und die Weltranglistenerste Tai Tzu Ying (Taiwan) aufeinander. Im direkten Duell führt die Asiatin 9-8.

Die Ergebnisse der Halbfinalspiele in den Doppel-Disziplinen auf tournamentsoftware.com.





Anzeige


Anzeige
Anzeige