Stars 2024.02.11

Team-EM ohne Superstar Axelsen

Team-EM ohne Superstar Axelsen
Viktor Axelsen [Foto/Archiv: BadmintonPhoto]
Von Redaktion
Es steht schon länger fest: Bei Dänemark, Top-Favorit und Gruppengegner der deutschen Herren, wird Viktor Axelsen fehlen.
Nationaltrainer Kenneth Jonassen erklärt, dass Axelsen nicht zur Mannschafts-EM nach Polen fahren wird und daher als Reserve fungieren wird. Die Priorisierung erfolgt auf Basis der Saisonplanung, wobei auch die Olympischen Spiele mit einbezogen werden.

„In Gesprächen mit Viktor sind wir uns einig, dass es hier im Jahr 2024 noch wichtiger ist, eine Perspektive zu schaffen und Prioritäten zwischen allen Turnieren zu setzen und das Jahr 2024 als Ganzes zu betrachten“, sagt Kenneth Jonassen.

Er räumt ein, dass der Verzicht auf den weltbesten Spieler durchaus bedeutsam ist, das dänische Trainerteam glaubt jedoch, dass der Kader stark genug ist, um die EM zu gewinnen.

Axelsen erreichte beim Malaysia Masters 2024 das Halbfinale. Anschließend meldete er sich von den India Open allerdings ab.


Anzeige


Anzeige